Über uns

Unser Unternehmen wurde 1983 gegründet. Wir haben uns auf den Handel mit Pilzen und Waldfrüchten spezialisiert und unser Angebot ständig erweitert.

Wir beziehen unsere Pilze und Waldfrüchte aus Österreich und anderen europäischen Ländern wie zum Beispiel Serbien, Bulgarien, Rumänien und Litauen.

Wir beliefern Großhandel- und Gastronomiekunden in Österreich und europaweit.

Durch unsere firmeneigenen Kühlfahrzeuge sind wir in der Lage unsere Ware sehr schnell an den gewünschten Zielort zu befördern. Zusätzlich vertrauen wir bei unseren Lieferungen auf unsere langjährigen Kühltransport-Partner.

Das konstante Unternehmenswachstum belegt den Erfolg unseres Unternehmens und bestätigt die hohe und konstante Qualität unsere Produkte.

 

Management

Wir freuen uns Ihnen helfen zu dürfen.
 


 

Karl Kaiser (Firmeninhaber)

Zuständigkeitsbereich:   Geschäftsführung, Einkauf, Verkauf

Mobil:   +43 (0) 664 40 11 489

Fax:   +43 (0) 3184 2037

Mail:   office@karlkaiser.at 

  


 

Verkaufsstelle in Italien / Südtirol


Kai Vescoli

Zuständigkeitsbereich:   Verkauf und Zustellung

Standort:   Magazzino Bolzano, Via del Macello 20, I-39100 Bolzano

Mobil:   +39 (0) 339 734 0524

Fax:   +43 (0) 3184 2037

Mail:   kai.vescoli@karlkaiser.at

 

 
Firmengeschichte

1983

...wurde das Unternehmen "Karl Kaiser" gegründet.
Zu Beginn wurde auf die Zucht und den Handel mit Austernpilzen gesetzt.

 

1986

...erfolgte der Wechsel von der Pilzzucht hin zum Handel mit Pilzen und Waldfrüchten.
Vorwiegend wurde dabei mit frischen Pfifferlingen (Eierschwammerln) und Steinpilzen sowie Tiefkühlpilzen gehandelt.

 

1999

...wurde der Firmenstandort erstmals ausgebaut um die Lagerkapazitäten zu erhöhen.
Das Verkaufsvolumen der Pilze und Waldfrüchte hat stetig zugenommen.

 

2010

...fand aufgrund der weiter steigenden Nachfrage abermals eine Standortvergrößerung statt. Dabei wurden die Lager- und Kühlflächen weiter ausgebaut. Gleichzeitig wurde das Angebot von Pfifferlingen (Eierschwammerl) und Steinpilzen auf Semmelstoppelpilze, Herbsttrompeten, Trüffel und Himbeeren erweitert.

 

2012

...wurde der firmeneigene Fuhrpark erweitert. Mittlerweile verfügt unser Unternehmen über mehr als zehn Kühlfahrzeuge.

 

2014 

...wurde das Sortiment erweitert. Wir haben begonnen österreichische Eierschwammerl in 300g Kartontassen abzupacken. Wir haben dazu die entsprechenden Maschinen angeschafft und unser Personal geschult.